Frauentag

Frauentag

Wie aus einer Pressemitteilung des Axel Springer Verlages zu entnehmen ist, plant BILD für den 8. März einen Frauentag (hat nichts mit den leicht bekleideten Damen auf der Titelseite zu tun). Die Ausgabe dieses Tages soll ausschließlich von Frauen produziert werden. In einigen Entwicklungsländern sind manche Firmen schon wesentlich weiter. Dort gibt es ganzjährig den Kindertag. Teppich und andere Produkte werden ausschließlich von Kindern produziert.

2 Replies to “Frauentag”

  1. Pingback: Mein Parteibuch

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren