Vogelgrippe erreicht Mannheim

Aktuellen Meldungen zufolge hat die erste Wildente in Mannheim den Flattermann gemacht. Angeblich sei der Vogel am Grippevirus gestorben. Ich vermute eher, daß sich das arme Vieh nur in der Stadt verirrt hat. Schließlich kann in Mannheim H5N1 auch eine Straße sein.

Kommentar verfassen