Säure-Unfall

Nach dem eine Kaffee-Maschine entkalkt wurde, sollte sie gründlich gereinigt werden. Wirklich gründlich. Mindestens drei mal sollte frisches Wasser komplett durchlaufen. Wenn am Frühstückstisch die Milch im Kaffee gerinnt, kann das viele Ursachen haben. Nahliegend wären aber auch Rückstände der Zitronensäure, mit der die Maschine gereinigt wurde.

Spätestens der erste Schluck Kaffee bringt dann die Wahrheit ans Licht. Ich bin sehr froh, daß der Kaffee noch sehr heiß war und ich daher nur einen kleinen Schluck genommen habe. Zudem ist bei uns das Badezimmer nicht sehr weit. Bis auf ein leichtes, noch anhaltendes Prickeln auf der Zunge scheint aber nichts ernsthaftes passiert zu sein – hoffe ich jedenfalls. Die Senso haben Nadine und ich dann noch mal gründlichst gereinig

Kommentar verfassen