Quergelesen

Quergelesen

Kurz vor der Mutter aller Wochenendeinkäufe noch mal eben die Schlagzeilen in meinem Feed-Reader überflogen:

  • „Gebrauchte Arbeitslose – Verkauf nicht immer zulässig”
  • „Vogelgrippe – Ex-Geisel Osthoff wieder im Irak”
  • „Grandiose Teufelsaustreibung – Journalisten wegen Satire in Haft”
  • „Verteidigungsminister lässt Gewalt in einem Klima der Angst blühen”

Ich vermute mal, in so einem Zustand wäre es besser, nicht auf einen Supermarkt losgelassen zu werden. Sonst stehe ich morgen auch in der Zeitung.

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren