Arbeitsdose

Neblig-kalter Novemberabend. Irgendwo in der Nähe eines Bahnhofs, an dem keine Fernverkehrszüge mehr halten. In die Bahnhofsgegend würde sich nicht mal ein Modezar verirren.

MANN EINS: Was ist das?

MANN ZWEI: Eine Arbeitsdose.

MANN EINS: Was ist denn da drin?

MANN ZWEI: Lose.

MANN EINS: Also ist es eine Lose Dose.

MANN ZWEI: Nein, eine arbeitslose Dose.

MANN EINS: Dann gib mir mal ein Los.

Er nimmt sich ein Los aus der Dose.

MANN ZWEI: Und?

MANN EINS: Eine Niete. Gib mir noch eins.

MANN ZWEI: Und jetzt?

MANN EINS: Schon wieder eine Niete. Sag mal, sind da nur Nieten drin?

MANN ZWEI: Ja.

Der Vorhang fällt über der Bühne und über Deutschland.

Kommentar verfassen