Es reicht nicht!

Es reicht nicht!

Nach den ersten Prognosen reicht es nicht fuer Schwarz-Gelb. Und zwar deshalb, weil die CDU nur 1,5 Prozent vor der SPD liegt. Damit sieht es so aus, als ob die eine Wende zur kalten Republik verhindert worden. Noch sollte der Sekt aber nicht geoeffnet werden. Erschreckend ist das Ergebniss der FDP mit 10 Prozent. Die Linken kommen wie erwartet auf 7,5 Prozent. Etwas drueber liegen die Gruenen mit 8,4 Prozent. In Gewinn und Verlust haben die SPD 4,3 und die CDU 1,8 Prozent Stimmen im Vergleich zur letzten Wahl verloren.

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren