Bezüge

Das nebenstehende Bild ist kein Fehldruck – zumindest nicht von meinem Drucker. Es zeigt den Bezug von Sitzen in einem Bus der Bielefelder Verkehrsbetriebe. Bei dem Muster frage ich mich spontan, was der Designer geraucht hat, als er am Entwurf gearbeitet hat. Vielleicht hat er ja auch was getrunken und dann auf eine schwarze Leinwand – lassen wir das lieber. Möglicherweise steht dahinter jahrelange Forschungsarbeit, die sich mit der psychologischen Wirkung von Farben und Muster beschäftigt. In Wirklichkeit würden dann die Bezüge dazu dienen, die Aggressionen der Fahrgäste abzubauen und für ein positives Raumklima zu sorgen. Den Osterhasen gibt es ja schließlich auch.

Kommentar verfassen