Schnelldurchlauf

Die letzten 16 Stunden waren geprägt von Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (das waren alleine schon 4 Stunden im Kino), dem ersten Schnee in Bielefeld (und dem damit verbundenen Schnee schippen, Problemen mit dem Domain Name Server bei T-Online (mal wieder kein Internet) und natürlich von EQOA. Seit drei Tagen spiele ich jetzt mit der Vollversion und habe es mit meinem Zauberer schon auf Stufe 8 gebracht. Was mir an dem Spiel am meisten gefällt, ist die Tatsache, das es zu unserer Weihnachtstradition passt. Nadine und ich verbringen Weihnachten in der Regel mit einem RPG für die Playstation und einem eigenen Tannenbaum. Die letzten beiden Jahre kam dann noch HdR dazu – einfach nur eine zauberhafte Weihnachtszeit.

Das einzige, was da nicht rein passt, ist ein Gedicht, welches mir heute beim Frühstück einfiel:

Es ist ein Ros entsprungen
Aus des Knaben Mund
Denn er liegt im Moore
Und fault aus jeder Wund

Kommentar verfassen