Gladius – Bugs zum ärgern

Gladius – Bugs zum ärgern

Nach meiner anfänglichen Begeisterung über das Spiel habe ich langsam den Kaffe auf. Laufend stolpert man über kleinere Bugs im Spiel (Text der über den Rand geht, fehlende Texturen, Menüs die nicht funktionieren etc.)

Der absolute Höhepunkt ist aber der defekte Mehrspieler-Modus, bei dem man gegen die Gladiatoren-Schule eines Mitspielers kämpfen kann. Laut Handbuch steht die Option nach freispielen des 2. Kapitels im Hauptmenü zur Verfügung. Tut sie auch. Nur friert das Spiel ein, wenn man die erste Schule von einer Speicherkarte geladen hat. In englischsprachigen Foren stehen zudem eine menge weiterer Bugs.

Komisch, das davon in keinem Test zu lesen war. In dem Zustand ist die Software allenfalls Betaware und kein Spiel, was man zum Vollpreis verkaufen sollte.

Ich will mein Geld zurück oder ein Umtausch gegen eine fehlerfreie Version!

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren